TV-Programm

TV-Programm

Serie, Krimiserie
Morden im Norden
Jäger und Sammler | Folge 74
NDR
17.09.,
22:50 - 23:35
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Beim Pilzesuchen macht der junge Mann Georg eine grauenvolle Entdeckung. Eine Frau hat sich an einem Baum erhängt. Liebevoll nimmt er sie ab und trägt sie davon. Einen Tag später finden Wanderer in einer abgelegenen Waldhütte den jungen Mann: er wurde erschossen. Von Georgs zutiefst erschütterter Mutter Ilona erfahren die Kommissare Lars Englen und Finn Kiesewetter, dass Georg stark lernbehindert war und wenige soziale Kontakte hatte. Immerhin hatte der Sägewerkbesitzer Michael Vogt ihn vor einem Jahr als Hilfsarbeiter eingestellt, sehr zum Ärger der Kolleginnen und Kollegen, die Georgs Umgang mit den gefährlichen Maschinen fürchteten. Einzig die junge Assistentin der Geschäftsleitung, Gaby Zinke, hatte ein wenig Freundschaft mit Georg geschlossen, weiß aber angeblich nichts über Georgs Privatleben und verwickelt sich schnell in Widersprüche. Im Laufe der Ermittlungen stoßen die Beamten auf viele weitere Ungereimtheiten und Fragen: Was verbirgt der Werksleiter Bohlandt vor ihnen? Warum hatte Vogt, der sonst keine soziale Ader hat, Georg überhaupt eingestellt? Was hat es mit dem ominösen Verschwinden seiner Frau auf sich? Und vor allem: Warum wurde der harmlos scheinende junge Mann so brutal umgebracht? Die Antwort liegt in der Vergangenheit.
Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier
Andere Sendezeiten
13:40
15.10.
HR
Das könnte Sie auch interessieren
Navy CIS: L.A.
19:25
18.09.
13TH STREET
Peppa
23:20
18.09.
nickjr.
Serie
Peppa
extrait
00:30
19.09.
Cartoon Network